Script error: No such module "geoData".

Hof

Template:Autoquickbar Ort Hof an der Saale ist eine Industriestadt im Nordosten von Oberfranken. Sie liegt im Hofer Land zwischen Fichtelgebirge, Vogtland und Frankenwald. Der Slogan der Stadt ist "Hof in Bayern ganz oben". Sie ist mit 47.300 Einwohnern ein Zentrum mit mehreren Fachhochschulen und Behörden sowie guten Einkaufsmöglichkeiten.

Hintergrund

Hof besitzt seit dem 13. Jahrhundert Stadtrecht. Die Stadt hatte besonders während der deutschen Teilung wegen seiner Randlage einen schlechten Ruf als "Bayerisch Sibirien". Klimatisch gesehen trifft dieses Vorurteil nur im Winter zu; die Stadt liegt fast 500 m ü. NN hoch. Mittlerweile gilt die Stadt als zentrale Stadt in der Mitte Europas.

Anreise

Mit dem Flugzeug

Der nächstgelegene internationale Flughafen ist der Flughafen Nürnberg, zum Flughafen Leipzig Halle ist es auch nicht weit.

Der Template:Marker Verkehrslandeplatz Hof / Plauen liegt südwestlich von Hof.

Mit der Bahn

Template:Marker erreicht man mit Regionalexpresszügen von Nürnberg, Dresden, Zwickau, Gera, Bamberg und München aus. Fernverkehr hält nicht mehr. Nächstgelegene Fernverkehrshalte sind Lichtenfels, Bamberg oder Nürnberg.

Template:EgroNet-Ticket

Mit dem Bus

Template:Marker

Auf der Straße

Hof ist hervorragend an das deutsche Autobahnnetz angeschlossen. Im Westen führt in Nord-Süd-Richtung die A 9, im Norden die A 72 aus Richtung Chemnitz und im Osten die A 93 aus Regensburg entlang. Anschlussstellen sind:

Script error: No such module "Quickbar2".Script error: No such module "Quickbar2".Script error: No such module "Quickbar2".Script error: No such module "Quickbar2".Script error: No such module "Quickbar2".Script error: No such module "Quickbar2".Script error: No such module "Quickbar2".

Erwähnenswert sind die Bundesstraße 173, die aus Richtung Kronach Hof anbindet und von dort weiter ostwärts nach Plauen führt und die Bundesstraße 2, die von Bayreuth kommend weiter über Schleiz nach Gera führt.

Mit dem Schiff

Die Saale ist nicht schiffbar, sie kann nur von Kanus und Kajaks befahren werden.

Mit dem Fahrrad

Der Saale-Radweg und der Radweg Bayreuth-Chemnitz führen durch die Stadt.

Mobilität

File:Kunst in der Saale.JPG
Ein Kunstwerk in der Saale neben dem Fernwehpark

Template:Mapframe

Im Stadtverkehr verkehren Busse von Montag bis Samstag auf 12 Linien:

  • Linie 1 Heideweg – Lindenbühl
  • Linie 2 Vogelherd - Krötenhof
  • Linie 3 Zoo – Krötenhof
  • Linie 4 Moschendorf – Studentenberg
  • Linie 5 Hauptbahnhof – Breslaustraße
  • Linie 6 Sonnenplatz – Rathaus – Fachhochschulen
  • Linie 7 Sonnenplatz – HofBad – Fachhochschulen
  • Linie 8 Moschendorf – Zoo
  • Linie 9 Alsenberg – Lindenbühl
  • Linie 10 Osseck – Jägersruh
  • Linie 11 Leimitz – Krötenhof
  • Linie 12 Schlossweg – Wölbattendorf
  • Linie 21 Hof – Plauen

Für Sonntage gibt es einen gesonderten Netzplan. Ein Einzelfahrschein, der zur einmaligen Fahrt im Stadtgebiet inklusive Umsteigemöglichkeit berechtigt, kostet 2,50 €, ermäßigt (bis 14 Jahre) 1 €. Für eine Tageskarte zahlt man 6,00 € bzw. 2 € im ermäßigten Tarif.

Sehenswürdigkeiten

Kirchen

  • Die evangelische Template:Markerist die älteste Kirche Hofs. Zum Inventar gehört der 1557 aus Altar des Hl. Laurentius, er wurde zwischen 1480 und 1486 von einem unbekannten Künstler geschaffen, heute ist er als Wandschmuck zu bestaunen.|image=Lorenzkirche Hof.JPG
  • Die Template:Marker ist außen eher unscheinbar und gotisch, innen ein Schmuckstück mit reicher Barockausstattung. Über hundert Bilder aus dem Alten und Neuen Testament schmücken die hölzerne Kassettendecke.
  • Die katholische Template:Markerwurde im neugotischen Stil erbaut, liegt in der Fußgängerzone im Herzen der Stadt.

Bauwerke

  • Script error: No such module "vCard".
  • Der Hauptbahnhof ist aus dem Jahr 1880

Denkmäler

  • Script error: No such module "vCard".

Museen

  • Template:Marker Museum Bayerisches Vogtland, Ausstellungen zur Stadtgeschichte von Hof
  • Script error: No such module "vCard".

Straßen und Plätze

Parks

  • Script error: No such module "vCard".

Verschiedenes

Aktivitäten

  • Script error: No such module "vCard".
  • Script error: No such module "vCard".

Regelmäßige Veranstaltungen

Einkaufen

  • Template:Marker Die Hofer Altstadt ist nicht alt, sondern heißt nur so. Es handelt sich um eine moderne Einkaufsstraße und um das Zentrum Hofs. Die Fußgängerzone an der Lorenzkirche bietet eine Vielzahl von Geschäften.
  • Script error: No such module "vCard".
  • Script error: No such module "vCard".

Küche

Einzigartig ist der Hofer Wärschtlamo (Wikipedia) der "Würstchen-Mann", ihm wurde sogar auf dem Sonnenplatz ein Denkmal gesetzt. Zu erkennen ist er am Messing-Wurstkessel mit Holzkohle-Feuerung. Er steht meist in der Hofer Innenstadt und verkauft Wienerla (Wiener Würstchen), Weißa (Weißwürste), Gnagger (Knackwürste) und Bauern (Debrecziner) mit Labla (Brötchen) und Sempft (Senf).

Die Hofer Rindfleischwurst ist eine über Buchenholz kalt geräucherte, rote Streichwurst. Sie ist als „regionaltypisches Produkt mit geschützter geographischer Ursprungsbezeichnung“ eine europaweit geschützte Spezialität.

Bayerischer Leberkäse enthält keine Leber, obwohl der Name darauf schließen lässt. Hofer Leberkäse wird dagegen grundsätzlich mit frischer Leber hergestellt. Es gibt in der Region auch den ohne Leber, der wird dann als Fleischkäse bezeichnet.

Die Hofer Bratwurst wird aus magerem Schweinefleisch und etwas Rindfleisch hergestellt. Sie wird unter Zugabe von Eis sehr fein gekuttert und dann etwa 50 Gramm Brät in einen Schweinedarm mit einem Durchmesser von 18-22 mm abgefüllt. Sie wird meist paarweise verkauft und auch gegessen.

Für den Schlappentag, am Montag eine Woche nach Pfingstmontag, wird extra ein Starkbier gebraut, das Schlappenbier. Nachdem die ursprüngliche Brauerei Zeltbräu geschlossen wurde, wird das Schlappenbier heute nach Originalrezeptur von der Brauerei Scherdel gebraut. Rund um Pfingsten kann man das Bier in Hof und Umgebung probieren.

Der Absolvengeist ist ein Bierbrand, der aus dem dunklen Doppelbock der Meinelbräu Absolvinator mit 42% Vol destilliert wird.

Günstig

  • Script error: No such module "vCard".

Mittel

  • Script error: No such module "vCard".
  • Script error: No such module "vCard".
  • Script error: No such module "vCard".
  • Script error: No such module "vCard".

Gehoben

  • Script error: No such module "vCard".

Nachtleben

Unterkunft

Günstig

  • Script error: No such module "vCard".

Mittel

  • Script error: No such module "vCard".
  • Script error: No such module "vCard".
  • Script error: No such module "vCard".
  • Script error: No such module "vCard".

Gehoben

  • Script error: No such module "vCard".
  • Script error: No such module "vCard".

Lernen

Hof besitzt eine Hochschule für Angewandte Wissenschaften und eine Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern.

Arbeiten

Zu den wichtigsten Unternehmen zählen Nexans, Wilo SE, Brauerei Scherdell und Vießmann.

Sicherheit

Hof hat eine Polizeiinspektion. Diese beinhaltet die Verkehrspolizei und die Kriminalpolizei.

Gesundheit

Praktische Hinweise

Ausflüge

Literatur

Weblinks

Template:Navigation Hof Template:Class-3

Script error: No such module "geoData".

{{#isin:Hofer Land}}Kategorie:Hofer Land